Neuwertversicherung

Auf Wunsch kann eine zusätzliche Waren – Transportversicherung abgeschlossen werden.

Diese versichert die, durch den Kunden angegebenen, Güter gegen alle Gefahren zu dem ehemaligen Neupreis.

  • Prämie Waren – Transportversicherung pauschal CHF 50.00
  • Für Apparate, Umzugsgut, Möbel, sowie persönliche Effekte, bis zu einem Warenwert von insgesamt CHF 10'000.-

Sollten weitere oben beschriebene Gegenstände, die über den Warenwert von insgesamt CHF 10'000 hinausgehen versichert werden, berechnet sich das nach einem Prämiensatz von 0.54 % des ehemaligen Anschaffungspreises.

Ausgeschlossen von der Pauschale sind bruchempfindliche Güter aus Glas, Porzellan, Steingut, Marmor, sanitäre Einrichtungen, sowie Kunstgegenstände mit Kunst oder Liebhaberwert, sowie Antiquitäten und Instrumente. Hierfür wird immer ein Prämiensatz von 1.6 % des ehemaligen Anschaffungswertes berechnet.

Für Bilder hinter Glas gilt ein Prämiensatz von 0.75 % des ehemaligen Anschaffungspreises.

 

Bemerkungen:

  • Die Versicherung versteht sich „von Standort zu Standort“, d. h. das Hinschaffen der versicherten Gegenstände zum Fahrzeug resp. das Wegschaffen vom Fahrzeug gilt ebenfalls mitversichert.
  • Eine Versicherung gegen alle Risiken ist nur möglich, wenn die versicherten Güter transporttüchtig verpackt resp. geschützt sind. Der Kunde ist besorgt, dass die versicherten Güter sorgfältig verpackt sind oder gibt der DRIVECOM AG dazu den Auftrag.
  • Der Kunde bestimmt die zu versicherten Waren, den zu versicherten Betrag pro Gegenstand und teilt dies der Firma DRIVECOM AG mit.